Was wird gefördert?

Modernisierungsmaßnahmen für Wohngebäude und technische Maßnahmen zur Energieeinsparung und Schonung der Ressourcen werden von öffentlicher Hand gefördert.

 

Diese Förderungen (ca. 4000 Förderprogramme) können aus Zuschüssen oder zinsvergünstigten Krediten bestehen und werden bereitgestellt von:

 

-        Bund und Ländern (ca. 100 Förderprogramme)

-        Landkreisen, Städten, Gemeinden und

-        Energieversorgern

 

Die Fördermittel sind i.a. nicht unbegrenzt vorhanden. Die Programme der Kommunen und Länder haben häufig geringe Laufzeiten, oft durch die geringen Budgets bedingt.

Welche Förderung für Ihre Immobilie genutzt werden kann, ermitteln wir für Sie im Rahmen der Erstellung unserer Sanierungskonzepte und Fördermittelberatungen.

 

Autorisierter Qualitätssicherer
der IFB Hamburg

Kontakt:

Wohngesunde Energiekonzepte

Dipl.-Ing. (FH) Architektin Stefanie Bender

Lüllauer Straße 1
21266 Jesteburg

Telefon: 0 4183 - 5009 02

E-Mail: info@wohngesunde-energiekonzepte.com

Bürozeiten

Montag - Freitag

08:00 bis 17:00 Uhr
nach Vereinbarung

 

Bitte vereinbaren Sie Ihren individuellen Termin telefonisch oder per Mail mit uns.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Wohngesunde Energiekonzepte - Stefanie Bender - Jesteburg