Energieberatung

Welche Leistungen erhalten Sie im Rahmen einer Energieberatung?

Als Hausbesitzer interessiert Sie der Energieverbrauch Ihres Gebäudes zum einen aus ökologischen Gründen und zum anderen (insbesondere im Hinblick auf die stetig steigenden Energiepreise) auch aus ökonomischen Gründen.

In einem Altbau können durch geeignete und gut aufeinander abgestimmte  Sanierungsmaßnahmen bis zu 70% der Energiekosten eingespart werden.

Um ermitteln zu können, welche Energieeinsparmaßnahmen für Ihr Objekt ökologisch und wirtschaftlich sinnvoll sind, wird im Rahmen einer Energieberatung zunächst eine Bestandsaufnahme Ihres Gebäudes vorgenommen, deren Ziel die Erstellung einer sogenannten Energiebilanz ist.

Diese Bilanz ermöglicht Ihnen einen genauen Überblick durch welche Bauteile wieviel Wärme verloren geht und welche Verluste durch den Betrieb der Heizungsanlage verursacht werden. Hierauf basierend werden in Abstimmung mit Ihnen verschiedene Maßnahmenpakete zur Verbesserung des baulichen Wärmeschutzes und der Heizungstechnik vorgeschlagen. Bei diesen Sanierungsvorschlägen findet auch die Nutzung regenerativer Energien wie z.B. Solartechnik Berücksichtigung.

Für alle diese Vorschläge erhalten Sie neben einer genauen Beschreibung der durchzuführenden Arbeiten auch eine Kostenschätzung. Die einzelnen Maßnahmen werden hinsichtlich Ihrer Energieeinsparwirkung hin überprüft und bewertet. Sie erhalten so einen genauen Überblick über die Wirtschaftlichkeit und die Umweltwirkung der Sanierungsmaßnahmen.

Abschliessend erhalten Sie eine Art "Investitions"-Fahrplan, der Empfehlungen enthält,  welche der vorgeschlagenen Energiesparmaßnahmen Sie vorrangig durchführen sollten und worauf hierbei besonders geachtet werden muß. 

In diesem Zusammenhang werden auch Hinweise gegeben, welche der bestehenden Förderprogramme optimal genutzt und/oder kombiniert werden können.

 

Energieberatung wird seit dem 01.03.2015 vom BAFA höher gefördert !

 

In welchem Umfang werden die Beratungskosten gefördert?

Eine Energieberatung wird unter bestimmten Bedingungen vom BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) im Rahmen der Richtlinie zur "Energiesparberatung vor Ort" gefördert. Die aktuelle Fassung dieser Richtlinie finden Sie unter http://www.bafa.de/ .

Anspruch auf diese geförderte Energiesparberatung haben Sie in der Regel, wenn für ihr Gebäude bis zum 31.01.2002 ein Bauantrag gestellt oder eine Bauanzeige erstattet wurde, es nicht durch spätere Anbauten oder Aufstockungen um mehr als 50% verändert wurde und es überwiegend zu Wohnzwecken genutzt wird.

Die Förderung wird im Rahmen eines nicht rückzahlbaren Zuschusses zu den Beratungskosten gewährt, z.Zt. beträgt die Höhe des Zuschusses 60 % der Beratungskosten ;  maximal 800 Euro bei einem Ein- und Zweifamilienhaus und maximal 1.100 Euro bei Wohnhäusern mit mindestens drei Wohneinheiten.

 

Für die zusätzliche Erläuterung des Energieberatungsberichts in Wohnungseigentümerversammlungen oder Beiratssitzungen ist ein Zuschuss in Höhe von maximal 500 Euro möglich.

 

Als Kunde einer Vor-Ort-Beratung haben Sie nach der seit 01.03.2015 gültigen Richtline eine Wahlmöglichkeit mit Blick auf den Inhalt des Energieberatungsberichts:

Sie können wählen zwischen der Erstellung eines energetischen Sanierungskonzeptes für:

  • eine Sanierung des Wohngebäudes zum KfW -Effizienzhaus (Komplettsanierung) 

        oder

  • eine umfassende energetische Sanierung in Schritten mit aufeinander abgestimmten Einzelmaßnahmen (Sanierungsfahrplan)


Sollten Sie sich nicht sicher sein, ob eine Förderung für Ihr Gebäude möglich ist, so werde ich dieses gerne unverbindlich prüfen. Für die über den Zuschuss hinausgehenden Beratungskosten erstelle ich Ihnen in diesem Zusammenhang ebenfalls gerne ein auf Ihr Objekt abgestimmtes Angebot.

Gerne prüfen wir auch für Sie, ob es ggfls. weitere Fördermittel gibt, die alternativ oder ergänzend zur Bafa-Förderung in Anspruch genommen werden können.

Autorisierter Qualitätssicherer
der IFB Hamburg

Kontakt:

Wohngesunde Energiekonzepte

Dipl.-Ing. (FH) Architektin Stefanie Bender

Glüsinger Straße 92 a
21217 Seevetal

Tel.: 04105 - 158 99 15
Mobil: 0177 - 542 43 55


E-Mail: info@wohngesunde-energiekonzepte.com

Bürozeiten

Montag - Freitag

08:00 bis 17:00 Uhr
nach Vereinbarung

 

Bitte vereinbaren Sie Ihren individuellen Termin telefonisch oder per Mail mit uns.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Wohngesunde Energiekonzepte - Stefanie Bender - Seevetal